Tourismus-Service Friedrichskoog
Koogstraße 141
25718 Friedrichskoog
Tel. 04854 904940
Fax. 04854 9049419
info@Friedrichskoog.de

     

 

Seite: Home

Nordsee Urlaub in Friedrichskoog

Dies ist das Fleckchen Erde, das Sie schon immer gesucht haben.

Ganz hoch oben im Norden.

Weit weg vom Lärm der Stadt und geschäftiger Hektik gibt es ein Stückchen Erde, wo das Meer das grüne Land küsst. Hier im Nordseeheilbad Friedrichskoog genießen Sie Ihren Nordsee-Urlaub mit Ruhe und Erholung. Ein wahres Paradies für Urlaub mit Familie und Kinder.

 

Was wie ein Wunschtraum klingt, ist wirklich wahr.

In Schleswig-Holstein, dem Land zwischen Nordsee und Ostsee, liegen Friedrichskoog und Marne auf einer schönen Halbinsel in der Nordsee und direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, dem größten seiner Art in Mitteleuropa.

 

Hier, wo man bis ans Ende der Welt blicken kann.

Wo sich Himmel, Land und Meer sanft berühren und selbst der Horizont keine Grenzen setzt, gewinnt auch der Mensch das Gefühl von innerer Freiheit zurück. Und mal ehrlich, was kann Ihnen besseres im Urlaub passieren?

 

Meerwasserthermalbad geschlossen

Liebe Gäste,


aus technischen Gründen sind das Meerwasserthermalbad, der Fitnessraum und das Café im Gesundheits- und Therapiezentrum Friedrichskoog bis voraussichtich 22. Mai 2017 geschlossen.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Weltmehlbeuteltag in Friedrichskoog

(c)studio-b8.de_Deichrestaurant Zur Spitze

In Dithmarschen ist er Kult – der Mehlbeutel, mit oder ohne Rosinen, mit oder ohne Speck, bunt, schwarz oder weiß! Beim zweiten Welt-Mehlbeutel-Tag in Friedrichskoog dreht sich alles um das Nationalgericht der Dithmarscher.


Der Mehlbeutel verbreitete sich besonders im 17. Jahrhundert in Norddeutschland. Während er in Dithmarschen immer noch sehr beliebt ist, ist er im übrigen Norddeutschland aus der Mode gekommen. Der Mehlbeutel - niederdeutsch Mehlbüdel - besteht aus wenigen Zutaten, wie Milch, Eier, Salz, Mehl und guter Butter und wird traditionell im Tuch zubereitet. Die Friedrichskooger lieben dieses regionale Traditionsgericht und deshalb wird am 21. April 2017 der 2. Weltmehlbeuteltag gefeiert!

Die Köger Küstenköche tischen verschiedene klassische Varianten aber auch eigene Kreationen auf, verfeinert mit leckeren Saucen und diversen Beigaben. Lassen Sie es sich schmecken.

Friedrichskoog-Aktiv Woche

Vom 23. bis 28. April 2017 veranstaltet der Tourismus-Service Friedrichskoog die 6. Friedrichskooger „AKTIV-WOCHE”.

Im Rahmen der „AKTIV-WOCHE“ wird gemeinsam mit vielen engagierten Partnern ein tolles Wochenprogramm zusammengestellt. Gesundheitsorientierte Wellness- und Genussveranstaltungen, Vorträge, Aktiv- und Fitnessaktionen, Entspannung, Erholung, Spiel und Spaß - für jeden Geschmack ist ein Angebot dabei.

 

Das Programm finden Sie hier (pdf).

„WELTKLASSIK am KLAVIER“ in Friedrichskoog

Der Tourismus Service Friedrichskoog und „KIK“ Kultur in Dithmarschen e.V. möchten Liebhabern klassischer Klaviermusik den Genuss der wunderbaren Werke aus Barock über Romantik bis zur Moderne vor Ort in Friedrichskoog ermöglichen, Jugendlichen den Zugang zur klassischen Musik erleichtern und jungen internationalen Ausnahmepianisten mit ihren bewundernswerten Fähigkeiten eine Tür öffnen.

Der aus Finnland stammende Pianist Matti Raekallio, ist seit 2007 Professor an der Juilliard School New York und arbeitet an vielen Musikzentren Europas.
Prof. Bernd Goetzke
, ist an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover tätig. Dort gründete er ein Institut zur Frühförderung für Hochbegabte.
Prof. Lars Vogt
(mehrmals SHMF) an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, haben die Schirmherrschaft  bei „Weltklassik am Klavier International“ übernommen.

Die drei Musikprofessoren garantieren junge Künstler von hoher Qualität. Sie zeichnen sich aus durch gewonnene internationale Wettbewerbe und besondere Persönlichkeiten. Sie kommen aus China, England, Israel, Japan, Korea, Italien, Polen und Rußland. Bevorzugt werden Klavierwerke tradioneller und moderner Klassik. Komponisten wie Bach, Beethoven, Chopin, Haydn, Liszt, Mendelssohn, Brahms, Schubert und Schumann stehen im Vordergrund.


Die Termine jeweils Sonntag, 17 Uhr sind:  

  • 30.04.2017 - SLAWOMIR SARANOK
  • 28.05.2017 - MAYA ANDO
  • 25.06.2017 - SINA KLOKE
  • 27.08.2017 - YU MI LEE
  • 01.10.2017 - JOHANN BLANCHARD
  • 29.10.2017 - TORU OYAMA
  • 26.11.2017 - ANDRÉ DOLABELLA
  • 17.12.2017 - MIKHAIL DANTSCHENKO


>> Eintritt: Erwachsene: 20€; Studenten: 15€; Jugend (bis 18): Eintritt frei

>> wo: Haus des Kurgastes, Koogstraße 141, 25718 Friedrichskoog-Spitze

>> Flyer (PDF)

>> Programm auf www.weltklassik.de

>> Pressemeldung (PDF)