Ihr Standort: Home ›› Ausflüge & Tipps 

St. Michaelisdonn (ca. 25 km Entfernung)

Golf logo

Golf am Donner Kleve

Golfclub am Donner Kleve e.V.

Feldrain 30

25693 St. Michealisdonn

Telefon: 0 48 53 - 15 07 oder

0 48 53 - 18 32

 

Mitten im südlichen Dithmarschen, in einzigartiger Heide- und Knicklandschaft am Rande des Naturschutzgebietes am Kleve (der ehemaligen Steilküste), entsteht zur Zeit eine 18 – Loch Meisterschaftsanlage (Par 72) und ein öffentlicher 9 – Loch (Par 35) Platz, sowie Driving-Range mit überdachten Abschlagplätzen, weiteren Übungsanlangen, Clubhaus etc.

 

Golf ist auf dem besten Wege, auch in Deutschland zum Volkssport zu werden. Auch in unserer Region ist das Interesse sehr groß; viele Golfer freuen sich über die ersten 9 Löcher, die seit dem 21.08.2005 bespielt werden können. (mind. HCp 54) Außerdem steht ein öffentlicher 4 Loch Kurzplatz zur Verfügung.

 

Homepage: Golf am Donner Kleve

Flugplatz

Flugplatz Hopen

Telefon: 0 48 55 - 677

Telefon Tower: 0 48 55 - 254

Telefax Tower: 0 48 55 - 13 20

 

Der landschaftlich sehr schön gelegene Verkehrslandeplatz St. Michaelisdonnn, auf dem 40 m hohen Klevrücken, wird vom Dithmarscher Luftsportverein e. V. betrieben. Am Platz finden Sie neben 4 Hallen, einer Werkstatt für die Wartung der vereinseigenen Flugzeuge und dem Vereinsheim auch ein Restaurant, von dessen Terrasse im Sommer nicht nur Flieger, sondern auch Spaziergänger, bei einem Getränk oder einem guten Essen, den Flugbetrieb verfolgen können.

 

Homepage: Flugplatz Hopen

Museum

Freimaurermuseum

 

Wolfgang Amadeus Mozart gehörte genau so dazu wie George Washington oder Johann Wolfgang von Goethe: zu den Freimaurern. Wer sich für ihre Geschichte interessiert, darf einen Besuch im Freimaurermuseum in St. Michaelisdonn keinesfalls versäumen. Das Freimaurermuseum öffnet seine Türen für Touristen und Einheimische.

 

Gruppenanmeldungen bitte beim Logenmeister Dietrich Heuck-Neelsen
Telefon: 0 48 53 - 17 21

 

Homepage: Freimaurermuseum St. Michaelisdonn

 

Mühle

Windmühlen

 

Wahrzeichen der Gemeinde St. Michaelisdonn ist die Holländerwindmühle "Edda", sehr reizvoll gelegen auf einer Anhöhe und deshalb schon von weitem sichtbar. Am Deutschen Mühlentag (Pfingstmontag) ist sie genauso geöffnet wie die Mühle "Gott mit uns" in Eddelak, die 1997 sogar auf einer Briefmarke abgebildet wurde. Die Eddelaker Mühle dient seit einigen Jahren von Mai bis Oktober als Hochzeitsmühle. Albert Haalck zeigt Ihnen seine Mühle "Gott mit uns" auch gerne nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

 

Telefon: 0 48 55 - 80 58

 

Homepage: Dithmarscher Windmühlen