Oldtimer

Oldtimer Deichparade

Automobile Klassiker in Friedrichskoog ...

Jedes Jahr Anfang Juli begeben sich die Freunde klassischer Automobile, Motorräder und Traktoren mit ihren Oldtimern an einem Sonntag ins Nordseebad Friedrichskoog, um an der direkt hinter dem Deich stattfindenden Oldtimer Deichparade teilzunehmen.

Bei diesem offenen Treffen für Klassiker bis zum Baujahr 1987 präsentieren die etwa 200 Teilnehmer mit verständlichem Stolz ihre liebevoll restaurierten Veteranen, tauschen ihre Erfahrungen aus und pflegen die Freundschaft innerhalb dieser besonderen Oldtimer-Szene.

Die Oldtimer Deichparade in Friedrichskoog steht traditionell unter dem Motto „Klassiker und Evergreens“. Für stilgerechte Unterhaltung sorgen Musiker und Bands mit Oldtime-Jazz. Im Anschluss daran erfolgt die Pokalvergabe für diejenigen Fahrzeuge, die von einer Jury nach jährlich wechselnden Kriterien ausgewählt werden.
Zum Verzehr gibt’s leckere Fischbrötchen, selbst gebackenen Landfrauenkuchen, Bratwurst und Getränke. Mehrere Restaurants und Eiscafés liegen direkt am Platz, ebenso der Strandhauptaufgang mit freiem Eintritt.

Veranstalter ist der Fremdenverkehrsverein Friedrichskoog in Zusammenarbeit mit dem Tourismus-Service Friedrichskoog.

  • Treffpunkt:

Großparkplatz Friedrichskoog-Spitze.
Die Anfahrtsroute innerhalb von Friedrichskoog ist ausgeschildert.

  • Eintritt frei!
  • Nächster Termin: 14. Juli 2019

Echte Klassiker auf der Oldtimer Parade 2018